AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Le Perlage KIG stellt die vorliegenden Nutzungsbedingungen jeder Person zur Verfügung, die unsere Webseite direkt, über mit der Webseite verknüpfte Links oder über einen anderen von Le Perlage KIG bereitgestellten digitalen Informationskanal besucht. Für die Nutzung dieser Webseite sowie die Geschäftsbeziehungen zwischen Le Perlage KIG, Pfannenstiestrasse 96, 8706 Meilen und ihren Kunden gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der bei Aufruf der Webseite bzw. bei Warenbestellung aktuell abrufbaren und gültigen Fassung.

Das Angebot auf dieser Webseite richtet sich ausschliesslich an Kunden mit Schweizer Wohnsitz.

Als Kunde wird jede natürliche und juristische Person bezeichnet, welche mit Le Perlage KIG geschäftliche Beziehungen pflegt. Die AGB, die Liefer- und Zahlungsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen können von Zeit zu Zeit Anpassungen erfahren. Le Perlage KIG bittet, diese Bestimmungen bei jedem Besuch der Webseite www.leperlage.ch und bei jeder Warenbestellung aufmerksam durchzulesen. Entgegenstehende, ergänzende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen bedürfen zur ihrer Geltung der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch Le Perlage KIG. Der Kunde bestätigt bei der Nutzung dieser Webseite bzw. bei einer Warenbestellung diese AGB einschliesslich Liefer- und Zahlungsbedingungen umfassend anzuerkennen.

Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser AGB als unwirksam oder undurchführbar erweisen oder unwirksam oder undurchführbar werden, so bleibt dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

Der Betreiber dieses Internetauftritts ist Le Perlage KIG.

Datenschutz

Ihre persönliche Kundendaten werden entsprechend der Schweizer Datenschutzgesetzgebung vertraulich behandelt und weder an Dritte weitergegeben, noch für Fremdwerbung eingesetzt oder verkauft. Le Perlage KIG erhebt nur Daten, die zur Bearbeitung der Bestellung und zur Vereinfachung der Verwaltung des Online-Shops notwendig sind. Datenschutzerklärung

Altersgrenze

Le Perlage KIG verkauft keinen Champagner an Minderjährige unter 18 Jahren. Mit einer Bestellung bei Le Perlage KIG bestätigt der Kunde, dass er/sie volljährig ist.

Preise, Verfügbarkeit und Änderungen

Alle Preise verstehen sich, wo nicht anders vermerkt, pro Artikel in Schweizer Franken und von Steuern befreit (ohne Mehrwertsteuer). Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung publizierten Preise. Allfällige Versandkosten werden, wo nicht anders vorgesehen, zusätzlich verrechnet und sind durch den Kunden zu bezahlen.

Versandkosten werden im Bestellprozess separat ausgewiesen. Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten, insbesondere kann Le Perlage KIG Preisänderungen jederzeit und ohne Vorankündigungen vornehmen. Das Sortiment von Le Perlage KIG unterliegt einem steten Wandel. Wir garantieren keine lückenlose Verfügbarkeit des Angebots. Ist ein bestimmter Champagner vom entsprechenden Jahrgang, Reife oder Alter nicht verfügbar, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vertragsabschluss

Die Angebote auf dieser Webseite stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, bei Le Perlage KIG Produkte und/oder Dienstleistungen zu bestellen. Mit der Bestellung über diese Webseite inklusive der Annahme dieser AGB gibt der Kunde ein rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss ab. Le Perlage KIG versendet daraufhin eine automatische „Bestellbestätigung“ per Email, welche bestätigt, dass das Angebot des Kunden bei Le Perlage KIG eingegangen ist.
Getätigte Bestellungen sind für den Kunden verbindlich. Wo nicht anders vermerkt, gibt es kein Rückgabe- bzw. Rücktrittsrecht.

Der Vertrag kommt zustande, sobald Le Perlage KIG eine Annahmeerklärung per Email versendet, worin der Versand der bestellten Produkte oder Dienstleistungen bestätigt wird. Bestellungen werden erst nach vollständigem Zahlungseingang und sofern die Waren verfügbar sind, ausgeliefert. Ergibt sich nach Abschluss des Vertrages, dass die bestellte Waren nicht oder nicht vollständig geliefert werden können, ist Le Perlage KIG berechtigt, vom gesamten Vertrag oder von einem Vertragsteil zurückzutreten. Sollte die Zahlung des Kunden bereits bei Le Perlage KIG eingegangen sein, wird die Zahlung dem Kunden zurückerstattet. Ist noch keine Zahlung erfolgt, wird der Kunde von der Zahlungspflicht befreit. Le Perlage KIG ist im Falle einer Vertragsauflösung zu keiner Ersatzlieferung verpflichtet.

Zahlungs- und Lieferbedingungen

Dem Kunden stehen die im Bestellvorgang angegebenen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Le Perlage KIG behält sich das Recht vor, Kunden ohne Angabe von Gründen von einzelnen Zahlungsmöglichkeiten auszuschliessen.

Le Perlage KIG kann bei Zahlungsverzug des Kunden Verzugszinsen von 10% pro Jahr sowie eine Mahngebühr von maximal CHF 20.- pro Mahnung erheben.
Die Lieferung erfolgt nach Bestelleingang an den Rechnungsempfänger oder an eine von ihm gewählte Lieferadresse in der Schweiz. Lieferungen an mehrere Empfänger bedingen mehrere individuelle Bestellungen.

Qualitätsgarantie

Champagner von Le Perlage KIG werden sorgfältig und persönlich ausgesucht und auf Geschmack und Qualität geprüft. Es kann jedoch passieren, dass ein Champagner Zapfengeschmack hat. Gerne vergütet Le Perlage KIG die Flaschen mit Zapfengeschmack, sofern der Fehler feststellbar und die Flasche zu mindestens 75 Prozent gefüllt an Le Perlage KIG retourniert wird.

Gerichtsstand

Unsere Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf Schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Zürich.

Stand und Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Der Stand dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist vom 13. Oktober 2020, publiziert durch Le Perlage KIG. Sie können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.